FAQs

FRAGEN UND ANTWORTEN ZU DEN GUSTUS OBERHITZEGRILLS

Welche Vorteile haben die GUSTUS Oberhitzegrills von Kreiselmeyer im Vergleich zu anderen Oberhitzegrills?

  • Verwendung wesentlich hochwertigerer Materialien (V2A, V4A)
  • hitzebeständiger Edelstahl
  • spezielles Veredelungsverfahren vereinfacht Reinigung der Brennkammer, Trennwand und der Grillroste - spülmaschinengeeignet
  • robuste Konstruktion – keine dünnen oder scharfkantigen Bleche
  • Schutz vor Verbrennungen durch 3-wandiges Edelstahlgehäuse
  • herausnehmbare Trennwand beim GUSTUS Double – für doppeltes Brennkammervolumen
  • leistungsstarke 800°C Keramikbrenner - einzeln regelbar
  • Warmhaltewanne für die ¼ Gastro-Normbehälter 65 mm tief
  • großräumige Bodenplatten für bedenkenloses Herausziehen der Roste – vermeidet Fettflecken auf Balkon und Terrasse
  • elektrische Zündung
  • absolut witterungsbeständig und 100% rostfrei
  • Qualität „Made by Kreiselmeyer Umformtechnik“ d.h. wir fertigen alle unsere Produkte im Haus und verfolgen somit jeden einzelnen Schritt unserer Prozesskette. Somit garantieren wir dauerhaft gleichbleibende und hochwertige Qualität MADE IN GERMANY

Wo liegt der Unterschied zwischen V2A und V4A Edelstahl?

V2A ist ein im Alltag häufig auftretender Edelstahl, der z.B. beim Bau von Geländern, Fahrzeugen und Spülbecken genutzt wird und Anwendung in der Getränke-, Pharma- und Kosmetikindustrie findet. V4A ist dem V2A-Edelstahl ähnlich, wird aber zusätzlich mit 2% Molybdän legiert. Dies führt dazu, dass der Edelstahl widerstandsfähiger gegen Korrosion wird.
Beim Kreiselmeyer Oberhitzegrill GUSTUS wird sowohl V2A, als auch V4A Stahl eingesetzt.

Wie lange dauert eigentlich das Grillen eines Steaks bei 800°C?

Wird Fleisch, Fisch oder Gemüse großer Hitze ausgesetzt, ziehen sich die Fasern an der Oberseite sofort zusammen. In wenigen Sekunden bildet sich auf der Fleischoberfläche eine knusprige Kruste, die leicht karamellisiert. Dieser Effekt heißt "Maillard Reaktion". Dadurch werden Fleisch, Fisch und Gemüse innen so saftig und außen so knusprig. Ein Steak benötigt bei 800°C Oberhitze pro Seite lediglich ca. 60 - 90 Sekunden auf oberster Stufe, anschließend je nach Dicke und Empfinden des Gargrades wird es auf geringster Stufe gegart.

Ist Oberhitze-Grillen mit der Temperatur von 800°C gesundheitlich bedenklich?

Nein! Im Gegensatz zu herkömmlichen Grillgeräten, werden die herabtropfende Fleischsäfte im Gastronormbehälter aufgefangen und verbrennen nicht. So entstehen keine schädlichen krebserregenden Dämpfe. Im Gegenteil, aus dem herabtropfenden Fleischsaft lassen sich leckere Soßen kreieren.

Wie werden die GUSTUS Oberhitzegrills gereinigt?

Unsere Kreiselmeyer Grillroste und einzelne Bauteile der Brennkammern werden aus lebensmittelechtem Edelstahl hergestellt und anschließend durch ein spezielles Verfahren veredelt. Somit lassen sich Ablagerungen oder eingebrannte Fette leicht mit Ihrer Spülmaschine oder einem Schwamm reinigen.

Warum die Temperatur von 800°C entscheidend ist?

Das „A“ und „O“ hinter einem perfekten Steak ist die Temperatur! Bei 800°C Oberhitze wird das Fleisch großer Hitze ausgesetzt. Dabei ziehen sich die Fasern an der Oberseite sofort zusammen. In wenigen Sekunden bildet sich auf der Fleischoberfläche eine knusprige Kruste, die leicht karamellisiert. Dieser Effekt heißt "Maillard Reaktion". Dadurch bleibt das Fleisch innen saftig und der individuelle Geschmack erhalten.
So genießen Sie Steakhouse-Qualität at home!

Dürfen die GUSTUS Oberhitzegrills von Kreiselmeyer auch Indoor benützt werden?

Nur der GUSTUS Single Gastro ist für die Verwendung in Innenräumen zugelassen. Alle anderen Modelle haben keine Innenraumzulassung.

Wo können die GUSTUS Oberhitzegrills aufgestellt werden?

Nachdem die Grills 23 kg ( Single ) bzw. 36 kg ( Double ) wiegen, empfehlen wir Ihnen einen ebenen und stabilen Untergrund. Beispielsweise auf einem Tisch, der Küchenarbeitsplatte, Grillwagen oder unserer praktischen MAXIMUS Outdoorküche.

Können die GUSTUS Oberhitzegrills von Kreiselmeyer mit Erdgas betrieben werden?

Die GUSTUS Oberhitzegrills dürfen ausschließlich nur für die Verwendung der Gaskategorie I3B/P mit Butan G30 und Propan G31 verwendet werden. Eine Verwendung mit Erdgas ist daher nicht gestattet und beruht auf eigene Gefahr!

Wo kann man die GUSTUS Oberhitzegrills kaufen oder besichtigen?

Die GUSTUS Oberhitzegrills können Sie ganz bequem und einfach von Zuhause bestellen. Neben unseren Onlineshop haben Sie zusätzlich die Möglichkeit Ihren GUSTUS telefonisch, per Fax oder per Mail zu kaufen. Selbstverständlich können Sie uns auch in unserem Showroom - Spielhagenstraße 8 in 90455 Nürnberg vor Ort besuchen, persönlich bestellen oder direkt mitnehmen.

 

FRAGEN UND ANTWORTEN ZUR MAXIMUS OUTDOORKÜCHE

Welche Vorteile bietet die MAXIMUS Outdooküche von Kreiselmeyer im Vergleich zu anderen Outdoorküchen?

  • Verwendung wesentlich hochwertiger und nachhaltiger Rohstoffe und Materialien (V2A, V4A, Al)
  • Praktische und durchdachte Funktionalität
    • Grillmodul mit herausziehbarem Soft-Close Gasflaschenauszug, Besteckkasten und flexibel einsetzbaren Regalböden für ausreichenden Stauraum.
    • Spülmodul mit UV-beständigen Outdoorkühlschrank, integriertem Mülleimer, Spülbecken inkl. Armatur, 25l Abwassertaxi, 5l Warmwasserspeicher, Strom- und Wasseranschluss
  • Formbar – Ob L-Form oder gerade Küchenzeile, beides ist möglich
  • Erweiterbar – Kompakte Grill- bzw. Spülstation oder große Küchenlandschaft für Chefköche
  • Keine Abwasseranschluss oder Installationsarbeiten erforderlich
  • Abwasser- und Stromleitungen müssen auf Terrasse nicht fest verlegt werden.
  • Unsere Module sind auf Wunsch untereinander sowie mit anderen Grillfabrikanten kompatibel bzw. erweiterbar
  • 365 Tage im Jahr Outdoor – für die MAXIMUS Outdoorküche kein Problem. Durch die Verwendung von rostfreien, witterungs- und UV-beständigen Materialien haben Sie jahrzehntelange Freude an Ihrer Outdoorküche
  • Die einzelnen Module der MAXIMUS Outdoorküche werden fertig montiert ausgeliefert.
  • Qualität „Made by Kreiselmeyer“, d.h. wir fertigen alle unsere Produkte im Haus und verfolgen jeden einzelnen Schritt unserer Prozesskette. Somit garantieren wir dauerhaft gleichbleibende und hochwertige Qualität – 100% MADE IN GERMANY
  • Nachhaltige Produktion – wir produzieren mit eigener Solarenergie und ohne Ausstoß von umweltschädlichen Abgasen.

Welche einzelnen Module bietet die MAXIMUS Outdoorküche?

Es besteht die Auswahl zwischen dem Grill- und dem Spülmodul.

Sind die einzelnen Module miteinander kompatibel?

Die Module sind kompatibel und lassen sich zu einem Gesamtmodul verbinden. Dabei lässt sich eine L-förmige oder gerade Küchenzeile montieren.

Kann die MAXIMUS Outdoorküche ganzjährig und ohne Schutz im Außenbereich stehen und verwendet werden?

Durch die Verwendung wesentlich hochwertiger und nachhaltiger Materialien (V2A, V4A, Al) ist die MAXIMUS Outdoorküche perfekt für den ganzjährigen Outdoor-Einsatz konzeptioniert und hält jeglichen Witterungseinflüssen stand.
Wir empfehlen dennoch die Outdoorküche bei Nichtnutzung entsprechend abzudecken und vor Unvorhersehbarem zu schützen.

Ist die MAXIMUS Outdoorküche mit anderen Grillfabrikaten kompatibel oder besteht eine Möglichkeit der Erweiterung?

Sollte die vorhanden Stellfläche auf dem Grillmodul nicht ausreichen, so besteht die Möglichkeit das Verbindungselement (lange Arbeitsplatte), welche das Grill- und das Spülmodul verbindet, zu bearbeiten. Mögliche Optionen können gesondert angefragt und bei Bedarf auch umgesetzt werden.

Ist die MAXIMUS Outdoorküche mobil oder nur für den stationären Gebrauch?

Sowohl als auch! Alle Module der MAXIMUS Outdoorküche verfügen über eigenständige Rollen und lassen sich einzeln bewegen und versetzen. Die Option des stationären Gebrauchs, mit fester Positionierung und Ausrichtung, ist durch höhenverstellbare Stellfüße ebenfalls möglich.